Newsletter - Dezember 2011

Jeden Monat erscheint unser Steuerinformationsbrief mit den wichtigsten Neuerungen, Änderungen und Informationen die für Sie interessant sein könnten. Um Ihnen die Auswahl der für Sie wichtigsten Informationen zu erleichtern, haben wir den einzelnen Themen jeweils eine Zielgruppe zugeordnet.
 
 ThemenübersichtBetrifft besonders
1Inventur am Ende des WirtschaftsjahresAlle buchführungspflichtige Unternehmen
2Kindervergünstigung: Grenzbetrag für eigene Einkünfte und Bezüge noch dieses Jahr prüfenAlle Steuerpflichtige mit Kindern
3Grenzen für die sog. Ist-Versteuerung bei der Umsatzsteuer gelten weiterAlle umsatzsteuerpflichtige Unternehmen
4Vorsteuerabzug: Zeitpunkt der Zuordnungs­entscheidung bei gemischt genutzten GegenständenAlle vorsteuerabzugsberechtigte Unternehmen
5Aufwendungen für Heimunterbringungen von AngehörigenAlle Steuerpflichtige
6Finanzgericht: Schuldzinsen auch nach Verkauf einer vermieteten Immobilie abzugsfähig!Alle Steuerpflichtige
7Anhebung der Mindestaltersgrenze bei AltersvorsorgeverträgenAlle Steuerpflichtige
8Private PKW-Nutzung: 1 %-Regelung rechtmäßig?Alle Steuerpflichtige
9Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den ArbeitgeberAlle Lohnsteuerpflichtige
10Neues Abzugsverbot für BerufsausbildungskostenAlle Auszubildende und Studierende
 
Wenn Sie zu einem dieser oder auch zu anderen Themen eine Beratung wünschen, so rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0621-12768-0 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Ihr Steuerberater Peter Berberich und sein Team
 
zurück zur Newsletter-Übersicht