Newsletter - Oktober 2010

Jeden Monat erscheint unser Steuerinformationsbrief mit den wichtigsten Neuerungen, Änderungen und Informationen die für Sie interessant sein könnten. Um Ihnen die Auswahl der für Sie wichtigsten Informationen zu erleichtern, haben wir den einzelnen Themen jeweils eine Zielgruppe zugeordnet.
 
 ThemenübersichtBetrifft besonders
1Termine und Hinweise zum Jahresende 2010Alle Steuerpflichtigen
2Bundesverfassungsgericht zu rückwirkenden GesetzesänderungenGrundbesitzer / Gesellschafter in Kapitalgesellschaften / Entschädigungsempfänger
3Berücksichtigung von Verlusten aus ausländischen BetriebsstättenUnternehmen mit ausländischen Betriebsstätten
4Kindergeld und Kinderfreibeträge für im Ausland studierendes KindEltern von studierenden Kindern
5Steuerliche Folgen bei Verzicht auf PflichtteilsansprücheErbberechtigte
6Neubewertung des Grundvermögens erforderlichGrundbesitzer
7Behandlung einer Leasingsonderzahlung bei der Geltendmachung von FahrtkostenVon Kfz-Leasingverträgen oder Fahrtkosten betroffene Unternehmen
8Entlastungsbetrag für Alleinerziehende kann zwischen den Eltern aufgeteilt werdenAlleinstehende / Alleinerziehende Eltern
9Doppelte Haushaltsführung bei AlleinstehendenArbeitnehmer mit doppelter Haushaltsführung
10Mietzahlungen für Ersatzwohnung als außergewöhnliche BelastungAlle Steuerpflichtigen
 
Wenn Sie zu einem dieser oder auch zu anderen Themen eine Beratung wünschen, so rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0621-12768-0 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Ihr Steuerberater Peter Berberich und sein Team
 
zurück zur Newsletter-Übersicht