Newsletter - August 2009

Jeden Monat erscheint unser Steuerinformationsbrief mit den wichtigsten Neuerungen, Änderungen und Informationen die für Sie interessant sein könnten. Um Ihnen die Auswahl der für Sie wichtigsten Informationen zu erleichtern, haben wir den einzelnen Themen jeweils eine Zielgruppe zugeordnet.
 
 ThemenübersichtBetrifft besonders
1Umsatzgrenze für die "Ist-Besteuerung"
ab 1. Juli 2009: 500.000 Euro
Umsatzsteuerpflichtige
2Schuldzinsenabzug bei gemischt genutzten GebäudenVermieter und Verpächter mit gemischt genutzten Gebäuden
3Wahl der Einnahmen-Überschuss-Rechnung nach Ablauf des GewinnermittlungszeitraumsBuchführungspflichtige
4Darlehenszinsen für Lebensversicherungen bei MietgebäudefinanzierungVermieter und Verpächter
5Mehrere beruflich genutzte Räume nicht zwangsläufig "häusliche Arbeitszimmer"Einkommensteuerpflichtige mit häuslichem Büro
6Zumutbare Belastung bei getrennter VeranlagungEhegatten mit außergewöhnlichen Belastungen
7Keine Entfernungspauschale für FlugstreckenNichtselbständige Arbeitnehmer / Angestellte
8Erleichterungen bei Buchführungspflichten für Einzelkaufleute und bei Rechnungslegungspflichten für GesellschaftenKaufleute
 
Wenn Sie zu einem dieser oder auch zu anderen Themen eine Beratung wünschen, so rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0621-12768-0 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Ihr Steuerberater Peter Berberich und sein Team
 
zurück zur Newsletter-Übersicht