Newsletter - April 2008

Jeden Monat erscheint unser Steuerinformationsbrief mit den wichtigsten Neuerungen, Änderungen und Informationen die für Sie interessant sein könnten. Um Ihnen die Auswahl der für Sie wichtigsten Informationen zu erleichtern, haben wir den einzelnen Themen jeweils eine Zielgruppe zugeordnet.
 
 ThemenübersichtBetrifft besonders
1Zahlungen des Arbeitnehmers bei PKW-Überlassung für PrivatfahrtenArbeitgeber, Arbeitnehmer und Lohnsachbearbeiter
2Kursverluste bei Aktien in der Steuerbilanz zu berücksichtigenUnternehmer mit Wertpapieren im Betriebsvermögen
3Kosten für Diät keine außergewöhnliche BelastungSteuerpflichtige, die Diät halten müssen
4Verdeckte Gewinnausschüttung als steuerpflichtige Schenkung?Gesellschafter von Kapitalgesellschaften (z.B. GmbH)
5Jahresmeldung bis zum 15. April erstellenArbeitgeber, Arbeitnehmer und Lohnsachbearbeiter
6Unternehmensteuerreform: Besteuerung von Gewinnen aus der Veräußerung von Wertpapieren im Privatvermögen ab 2009Eigentümer von Wertpapieren
7Unternehmensteuerreform: Vorgezogene Ausschüttungen im Hinblick auf die Abgeltungsteuer können vorteilhaft seinGesellschafter von Kapitalgesellschaften (z.B. GmbH)
 
Wenn Sie zu einem dieser oder auch zu anderen Themen eine Beratung wünschen, so rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0621-12768-0 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Ihr Steuerberater Peter Berberich und sein Team
 
zurück zur Newsletter-Übersicht