Newsletter - März 2007

Jeden Monat erscheint unser Steuerinformationsbrief mit den wichtigsten Neuerungen, Änderungen und Informationen die für Sie interessant sein könnten. Um Ihnen die Auswahl der für Sie wichtigsten Informationen zu erleichtern, haben wir den einzelnen Themen jeweils eine Zielgruppe zugeordnet.
 
 ThemenübersichtBetrifft besonders
1Derzeitige Erbschaft-/ Schenkungsteuer muss bis spätestens 31. Dezember 2008 neu geregelt werdenSteuerpflichtige, die Betriebsvermögen und / oder Grundstücke vererben wollen
2Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung vor 2005 keine WerbungskostenArbeitnehmer
3Steuerermäßigungen für Handwerkerleistungen: Rechnungen mit EinheitspreisEinkommensteuerzahler, die für kleinere Reparaturen Handwerker beschäftigen
4Doppelte Haushaltsführung bei Wechsel der FamilienwohnungArbeitnehmer mit doppelter Haushaltsführung im Fall der Trennung der Ehegatten
5Neuregelungen im Spenden- und Gemeinnützigkeitsrecht geplantVereine, Stiftungen, Steuerpflichtige mit Spenden, ehrenamtlich Tätige
6Unterhalt an den Partner einer Lebensgemeinschaft nur eingeschränkt abzugsfähigeingetragene Lebenspartnerschaften
7Verbilligte Arbeitgeber-Darlehen: Marktüblicher Zins maßgebendArbeitgeber, Arbeitnehmer
8Verwendung des Firmen-PKW bei anderen Einkunftsarten führt zu steuerpflichtiger EntnahmeUnternehmer
9Bemessungsgrundlage für Umsatzsteuer auf selbstgenutzte Wohnung im UnternehmensgebäudeUnternehmer
10Entschädigung bei Rücktritt von Grundstückskauf nicht zu versteuernImmobilienmakler, Grundstückseigentümer mit Veräußerungsabsicht
11Kosten für Laser-Augenoperation als außergewöhnliche BelastungEinkommensteuerzahler mit Sehschwäche
 
Wenn Sie zu einem dieser oder auch zu anderen Themen eine Beratung wünschen, so rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0621-12768-0 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Ihr Steuerberater Peter Berberich und sein Team
 
zurück zur Newsletter-Übersicht